· 

Fun, Action & Abenteuer pur – bei der Premiere zum Raft Battle Ötztal-Imst

Wildwasserrafting – die Fun-tastische Challenge 

Mit allen Wassern gewaschen – das sollten die Outdoorbegeisterten sein, die am Raft Battle teilnehmen. Ob gekonnte Navigierer und Neuruderer – wilde Wasser zu bändigen ist das Abenteuer Natur. Und das auf dem Flussabschnitt Imster Schlucht – Haiming, eine der beliebtesten Rafting-Strecken Europas.

Die Szenerie ist magisch und bietet die perfekte Naturkulisse für den Auftakt des Raftingevents. Bei dieser Challenge geht es um weit mehr als nur die Stromschnellen zu überwinden – auch an Land müssen die Teams zusätzliche Herausforderungen meistern. Damit das gemeinsame Erlebnis nicht zu kurz kommt, begleitet ein professioneller Raftguide jedes Team sicher durch das Gewässer. 

Für alle Wasserratten ab 18 Jahren ist Mitmachen angesagt, sogar ganz ohne Vorkenntnisse. Das Warm-up-Training findet am Freitag, 16. September 2022, in der Imster Schlucht statt, bevor am darauf folgenden Samstag, 17. September 2022, das offizielle Raft Battle stattfindet. Das Funrace macht seinem Namen alle Ehre, denn: Alle Teilnehmenden und Teams sitzen „im selben Boot“ und so gewinnt auch jede Mannschaft – darunter Urlaubsaufenthalte in der Outdoorregion Imst und im Ötztal sowie viele attraktive Sachpreise. Als Highlight nimmt das Sieger-Team das „Battle Paddle“ des Raft-Battle-Champions 2022 mit nach Hause.

 

Imst Tourismus hat gemeinsam mit Ötztal Tourismus und dem Tiroler Rafting Verband ein neues Format aus der Taufe gehoben – das Raft Battle. Für Outdoorbegeisterte ist dieser Rafting-Event das perfekte Gruppenerlebnis.

 

Bootcrews aufgepasst!

 

Eingespieltes oder neues Quartett am Ruder gesucht: Der am Samstag, 17. September 2022 erstmalig stattfindende Raft Battle ist ein Fun-Rafting-Teambewerb am Flussabschnitt Imster Schlucht – Haiming. Hier haben 4er-Teams die Chance, bei einer einzigartigen Challenge das Ruder herumzureißen – und dabei ihren Raft-Battle-Champion zu küren.

 

Wildwasserrafting – die Fun-tastische Challenge

 

Mit allen Wassern gewaschen – das sollten die Outdoorbegeisterten sein, die am Raft Battle teilnehmen. Ob gekonnte Navigierer und Neuruderer – wilde Wasser zu bändigen ist das Abenteuer Natur. Und das auf dem Flussabschnitt Imster Schlucht – Haiming, eine der beliebtesten Rafting-Strecken Europas.

 

Die Szenerie ist magisch und bietet die perfekte Naturkulisse für den Auftakt des Raftingevents. Bei dieser Challenge geht es um weit mehr als nur die Stromschnellen zu überwinden – auch an Land müssen die Teams zusätzliche Herausforderungen meistern. Damit das gemeinsame Erlebnis nicht zu kurz kommt, begleitet ein professioneller Raftguide jedes Team sicher durch das Gewässer.

 

Für alle Wasserratten ab 18 Jahren ist Mitmachen angesagt, sogar ganz ohne Vorkenntnisse. Das Warmup-Training findet am Freitag, 16. September 2022, in der Imster Schlucht statt, bevor am darauf folgenden Samstag, 17. September 2022, das offizielle Raft Battle stattfindet. Das Funrace macht seinem Namen alle Ehre, denn: Alle Teilnehmenden und Teams sitzen „im selben Boot“ und so gewinnt auch jede Mannschaft – darunter Urlaubsaufenthalte in der Outdoorregion Imst und im Ötztal sowie viele attraktive Sachpreise. Als Highlight nimmt das Sieger-Team das „Battle Paddle“ des Raft-BattleChampions 2022 mit nach Hause. 

 

 

Die Paddel hoch und Start frei für die Anmeldung!

Hier geht's direkt zur Anmeldung

 

Anmeldeschluss ist Mittwoch, 31. August 2022. 

 

Weiter Infos hier:  Raft Battle 

 

 

Fotos:

© Imst Tourismus_wyhlidal_west